Zum Inhalt springen

Seelsorge

Die Seelsorge ist ein Angebot der evangelischen und katholischen Kirche in der LVR-Klinik Bedburg-Hau. Sie steht Patientinnen und Patienten in der Zeit ihres stationären Aufenthaltes und außerhalb der Klinik zur Verfügung. Eine psychische Erkrankung führt Menschen oft in eine Krise.

Krankenhausseelsorge heißt:

  • aufmerksam zuhören und absichtslos da sein
  • Zeit einräumen und sich Zeit lassen
  • einfühlen und begleiten
  • glauben und zweifeln
  • miteinander reden und schweigen
  • beten und segnen
  • lachen und weinen
  • Grenzen bedenken und Selbstheilungskräfte wecken
  • dem Religiösen Raum und Gestalt geben

Wir sind für Sie da und begleiten Patient*innen, Angehörige und Mitarbeiter*innen – unabhängig vom Glauben und der religiösen Zugehörigkeit – und unterliegen der Schweigepflicht.