Zum Inhalt springen

Aufnahmevoraussetzungen

Das Aufnahmegebiet für die vollstationäre Behandlung umfasst die Kreise Kleve und Wesel. Aufgenommen werden Kinder und Jugendliche im Alter von 2 - 18 Jahren. Auf allen Stationen werden sowohl Mädchen als auch Jungen aufgenommen. Aufnahmeindikationen sind unter anderem:

  • psychische, intellektuelle und soziale Entwicklungsstörungen, ADHS
  • emotionale Störungen des Kindes-und Jungendalters wie z.B. Depressionen, soziale Ängste, Zwangsstörungen
  • familiäre und schulbezogene Verhaltensstörungen
  • Essstörungen und psychosomatische Erkrankungen
  • psychiatrische Erkrankungen des Jugendalters wie Psychosen
  • Posttraumatische Belastungsstörungen in akuten Belastungssituationen und dissoziative Störungen
  • Substanzabhängigkeit nur als Nebendiagnose (ansonsten gibt es dafür spezialisierte Fachkliniken)

Die teilstationäre d.h. tagesklinische Behandlung erfolgt je nach Wohnort in der entsprechenden Tagesklinik in Bedburg-Hau oder Geldern.

langhaariger Hund in einem Flur mit vielen bunten Türen
Hund der Station 47.2